Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Tag des Wiener Würstelstands: Facebook-Gruppe startet Selfie Contest

Absolut kultig: Wiener Würstelstände
Absolut kultig: Wiener Würstelstände ©APA (Sujet)
Er ist eine Wiener Ur-Institution, geradezu Kulturgut und aus der Bundeshauptstadt nicht wegzudenken. Am 6. März wird der "Tag des Wiener Würstelstands" gefeiert - nicht nur seitens der Facebook-Gruppe "Rettet den Wiener Würstelstand".
Würstelstände: Eindrücke
Ente besucht Würstelstand
Würstelstände: Ein Streifzug
95 Würstelstände
Pferdefleisch am Würstlinger

Nicht nur Nachtschwärmer lieben es, ihn zu später Stunde für den Genuss von “Burenhäutl” und Co. aufzusuchen: den Wiener Würstelstand.

Tag des Wiener Würstelstands

Das etwaige Verschwinden des originalen Wiener Würstelstands aus dem Stadtbild gilt es unbedingt zu vermeiden – so das gemeinsame Anliegen der über 9.500 Fans der Facebook-Gruppe “Rettet den Wiener Würstelstand”.

Am 6. März haben die Initiatoren der Seite daher dem unverwechselbaren Imbissstand einen eigenen Tag gewidmet. Zu diesem Anlass ruft die Gruppe dazu auf, Selfies von sich am Würstelstand zu posten. Dem besten Foto winken einschlägige Preise – wie etwa jede Menge Würstel.

Alltagsgeschichte: “Am Würstelstand”

Wer noch nicht in den Genuss gekommen sein sollte, Eindrücke von einem Besuch am Wiener Würstelstand zu gewinnen, oder einfach seine Freude an waschechten Wienern hat, der sollte sich in diesem Zusammenhang Elizabeth T. Spiras absolut kultige und unterhaltsame “Alltagsgeschichte: Am Würstelstand” aus dem Jahr 1995 nicht entgehen lassen.

(red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Tag des Wiener Würstelstands: Facebook-Gruppe startet Selfie Contest
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen