Tag der offenen Tür im Lise-Meitner-Realgymnasium

Wiener Gymnasium für die Jobs der Zukunft lädt zum Schnuppern ein
Wiener Gymnasium für die Jobs der Zukunft lädt zum Schnuppern ein ©Bilderbox
Das Lise-Meitner-Realgymnasium als Schule mit Schwerpunkt in den MINT-Fächern, also in den Disziplinen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik,  lädt zum Tag der offenen Tür am Samstag, 19. November 2011, von 8.00 bis 12.30 Uhr, ein.

An der Innenstadtschule besuchen die Kinder bereits in der Unterstufe fächerübergreifende Praktika in Physik, Biologie/Umweltkunde, Chemie und Technischem Werken und lernen, wie praktische Umsetzung und Kreativität zusammenspielen. In der Oberstufe des ise-Meitner-Realgymnasium atmen die Jugendlichen ab der sechsten Klasse Forscherluft in den Gegenständen Informations- und Kommunikationstechnologien, Naturwissenschaftliches Praktikum Biologie/Physik, Computergestützte Darstellende Geometrie sowie den naturwissenschaftlichen Schwerpunktfächern Bio-Chemie und Physik.

Die Schülerinnen und Schüler beschäftigen sich am Lise-Meitner-Realgymnasium natürlich auch mit den geisteswissenschaftlichen und musischen Disziplinen sowie den Sprachen und dem Sport. Latein, Englisch, Französisch, Spanisch oder Russisch können genauso gewählt werden wie Fotografie/Film, Chor, Basketball. Kinder mit Legasthenie oder Gehörschwäche werden zusätzlich betreut und gefördert. Eine Tagesbetreuung bis 17.00 Uhr ermöglicht es berufstätigen Erziehungsberechtigten, Familie und Beruf zu vereinbaren.

Tag der offenen Tür Lise-Meitner-Realgymnasium

 Datum:   19.11.2011, 08:00 - 12:30 Uhr
 Ort:     Lise-Meitner-Realgymnasium
          Schottenbastei 7-9, 1010 Wien
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Tag der offenen Tür im Lise-Meitner-Realgymnasium
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen