Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Tag der Lunge am "Welt Allergie- und Asthma-Tag" im Wiener Rathaus

Im Wiener Rathaus widmet man sich einen Tag lang der Lunge
Im Wiener Rathaus widmet man sich einen Tag lang der Lunge ©APA
Im Wiener Rathaus findet zum 15. Mal am "Welt Allergie- und Asthma-Tag" der "Tag der Lunge" statt. Dabei gibt es neben Beratung und Information auch Gratis-Tests.

Asthma beginnt oft mit chronischem Schnupfen, der unbehandelt bleibt. Etwa ein Viertel der Österreicher leider darunter oder an einer chronischen Lungenerkrankung (COPD). In vielen Fällen wird die Krankheit, die zum Tod führen kann, zu spät erkannt.  

Im Rathaus werden diese Erkrankungen näher beleuchtet und auch Asthma, Allergien, sowie Behandlungsmöglichkeiten und Therapien den Wienern näher gebracht.

Einen Tag für die Lunge in Wien

Viele Beschwerden werden bereits im Kindesalter geäußert, daher werden im Rahmen der Veranstaltung auch gratis Lungenfunktionstests angeboten. Es ist wichtig früh mit einer passenden Behandlung zu starten, um Schädigungen vorzubeugen. 

Am Sonntag, den 7. April ist der “Welt Allergie- und Asthma-Tag”. Dazu atmet das Wiener Rathaus tief durch und veranstaltet das 15. Mal den “Tag der Lunge” mit Gratis-Tests, Informationen rund um die Krankheit und Beratung im Allgemeinen. Der Eintritt zur Veranstaltung ist dabei kostenlos.

(Red./APA)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Tag der Lunge am "Welt Allergie- und Asthma-Tag" im Wiener Rathaus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen