AA

Täter nach schwerer Körperverletzung im Bezirk Baden gesucht

Die Polizei bittet um Hinweise auf diese Männer.
Die Polizei bittet um Hinweise auf diese Männer. ©LPD NÖ
Nach einem Disko-Besuch ist Ende März ein 29-Jähriger in Niederösterreich niedergeschlagen und dabei schwer verletzt worden. Die Polizei bittet um Hinweise auf die abgebildeten Männer.

Von der Polizei heißt es, dass am 31. März 2013, gegen 01.45 Uhr, ein 29-jähriger Gast einer Diskothek in Leobersdorf niedergeschlagen und schwer verletzt wurde. Der bislang unbekannte Täter soll ohne Vorwarnung mit der Hand auf den Kopf des Gastes geschlagen haben, worauf dieser zu Sturz kam. Der Verletzte musste im Landesklinikum Baden stationär behandelt werden. Der bislang unbekannte Täter soll in Begleitung eines zweiten Mannes gewesen sein. Dieser hat jedoch, so wird betont, keine strafbare Handlung gesetzt.

Täterbeschreibung: ca. 35 Jahre, ca. 195 cm groß, schlank, dunkle kurze Haare, eckiges Gesicht

Beschreibung seines Begleiters:

ca. 35 Jahre, ca. 190 cm groß, schlank, kurze helle Haare, ovales Gesicht, Bart

Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Leobersdorf unter Telefonnummer 059133-3308 erbeten.

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Täter nach schwerer Körperverletzung im Bezirk Baden gesucht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen