"Switch - die Verwandlung"

René Furterer Star-Coiffeur Philippe Tapprest präsentiert seine neuen Kreativ-Frisuren für den Sommer 2010 unter dem Motto "Switch".
Bilder der Kreativ-Frisuren

Switch steht für eine einfache, aber unglaublich effektive Verwandlung, die einer Frau mit wenigen Kniffen einen völlig neuen Look verleiht. Die vier Looks zeigt Austria.com in der Diashow!

Die sinnliche Verwandlung
Das Haar mit Locken-Shampoo und -Pflegespülung reinigen und entwirren. Längeres Haar als Vorbereitung für die sinnliche Verwandlung von Scheitelnähe aus geometrisch, konkav bis in die Spitzen durchstufen. Für Locken voller Sprungkraft Locken-Fluid auftragen. Für maximales Volumen zusätzlich Pflege-Schaum ins Haar einarbeiten und jede Strähne einzeln mit einem breiten Lockenstab bearbeiten. Als Finish die Haare kopfüber von der Wurzel zur Spitze sanft ausbürsten, um ein außerordentliches, sinnliches Volumen zu gewinnen. Mit Finish-Haarlack fixieren.

Die kokette Verwandlung
Das Haar mit Volumen Shampoo reinigen und Volumen Pflege-Spray vorbereiten. Anschließend Volumen Pflege-Schaum einkneten, um noch mehr Volumen und eine flexible Fülle zu erhalten. Haare am Ansatz leicht toupieren. Einzelne Strähnen quer über den Scheitel legen und feststecken, so dass die einzelnen Enden an den Seiten lose herunter hängen. Mit dem Föhn kopfüber nachtrocknen, um einen Out-of-bed-Effekt zu erzeugen. Die Verwandlung mit Finish-Haarlack fixieren.

Die lässige Verwandlung
Haare zuerst mit milden Shampoo reinigen. Mit einem großen Lockenstab unregelmäßige Locken stylen, die Spitzen auslassen. Für luftiges Volumen und Griffigkeit Trockenshampoo auf den Ansatz sprühen und kopfüber wieder ausbürsten. Für einen lässigen Look das Haar anföhnen und für ultimativen Shine Glanz-Spray auf die Haare geben.

Die kühle Verwandlung
Zur Vorbereitung dieses rundum geglätteten Looks die Haare mit Anti-Frizz Shampoo reinigen. Anschließend entweder die praktische Expresspflege – Anti-Frizz Fluid ohne Ausspülen – auftragen oder bei besonders störrischem Haar als Intensivpflege die Anti-Frizz Maske anwenden und gründlich ausspülen. Die Haare auf Schulterlänge kürzen und in eine runde Form bringen. Mit einer Rundbürste dem Haar beim Föhnen noch mehr Volumen und sanfte Rundungen verleihen. Die kühle Verwandlung mit Finish-Haarlack fixieren.

  • VIENNA.AT
  • Acom Lifestyle Trends
  • "Switch - die Verwandlung"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen