Südautobahn: Raser war mit 205 km/h unterwegs

Die Raser werden angezeigt.
Die Raser werden angezeigt. ©APA/BARBARA GINDL
Am Donnerstag wurde ein Pkw auf der Südautobahn bei BAden mit 205 km/h erwischt.

Mit 205 km/h ist ein Pkw mit Badener Kennzeichen am Donnerstag auf der Südautobahn (A2) erwischt worden. Insgesamt waren 209 der 11.813 bei Radarkontrollen gemessenen Kfz zu schnell unterwegs. Die Aktion fand von 10.15 Uhr bis 16.30 Uhr auf der Richtungsfahrbahn Wien bei Baden statt. Die Lenker werden der Bezirkshauptmannschaft angezeigt, teilte die Landespolizeidirektion am Freitag mit.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Südautobahn: Raser war mit 205 km/h unterwegs
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen