Suchaktion am Schneeberg: 69-jähriger Wanderer vermisst

Seit Donnerstagfrüh wird am Schneeberg nach dem vermissten Wanderer gesucht.
Seit Donnerstagfrüh wird am Schneeberg nach dem vermissten Wanderer gesucht. ©Einsatzdoku
Weil ihr Mann am Mittwoch nicht von einer Wanderung am Schneeberg zurückgekehrt war, alarmierte seine Frau kurz nach Mitternacht die Polizei. Am Donnerstagabend konnte der Vermisste nurnoch tot geborgen werden.
Bilder von der Suchaktion

Polizisten, Bergretter und Feuerwehrleute haben am Donnerstagmorgen mit der großangelegten Suchaktion am Schneeberg begonnen. Der 69-Jährige war Mittwochfrüh allein zu einer Tour aufgebrochen. Auch ein Hubschrauber des Innenministeriums war im Einsatz.

Am Donnerstagabend konnte der Vermisste nurnoch tot geborgen werden. Der 69-Jährige war rund 150 Meter abgestürzt und erlitt tödliche Kopfverletzungen. Der Tote wurde Donnerstagmittag vom Hubschrauber aus gesichtet.

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Suchaktion am Schneeberg: 69-jähriger Wanderer vermisst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen