Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Stuttgart feierte in Berlin 2. Ligasieg in Serie

Der VfB Stuttgart hat seinen Aufwärtstrend in der deutschen Fußball-Bundesliga am Freitagabend fortgesetzt. Die Schwaben feierten mit einem 1:0 (0:0) bei Hertha BSC den zweiten Sieg in Serie. Für den Aufsteiger aus Berlin war es die erste Heimniederlage seit Mai 2012.


Den größten Anteil am VfB-Erfolg hatte Torhüter Sven Ulreich. Den einzigen Treffer erzielte Christian Gentner nach einem Corner per Kopf (49.). ÖFB-Teamspieler Martin Harnik wurde vom neuen Stuttgart-Trainer Thomas Schneider erneut nur eingewechselt (68.).

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Fußball
  • Stuttgart feierte in Berlin 2. Ligasieg in Serie
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen