Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Sturm gegen Bremen in mäßigem Testspiel torlos

Sturm und Bremen lieferten sich ein mäßiges Spiel
Sturm und Bremen lieferten sich ein mäßiges Spiel ©APA (EXPA/NPH Arend)
Torlos hat am Samstag das Testspiel zwischen Sturm Graz und Werder Bremen geendet. Nach der Nullnummer im Test zwischen Salzburg und Bayern München am Freitag sahen auch 14.200 Zuschauer in Graz ein eher schaumgebremstes Duell, das für die Gastgeber nicht nur im Zeichen des hundertjährigen Jubiläums von "Schwarz-Weiß", sondern auch des kommenden Europa-League-Duells mit Siroki Brijeg stand.

Lieferten sich die Kontrahenten in der ersten Hälfte noch ein recht flottes Spiel, so flachte die Partie nach der Pause nicht zuletzt der zahlreichen Wechsel – allein zehn bei Sturm – wegen doch ab. Die Elf von Franco Foda, die bis auf den von Austria Kärnten geholten Manuel Weber in der Aufstellung der Vorsaison das Feld betrat, gab einen ebenbürtigen Gegner ab und kam durch Jantscher (27.), Hölzl (51.) und Muratovic (66.) auch zu passablen Torchancen. Der stark spielende Jantscher (21.) und Haas (25.) erzielten zudem zwei Abseitstore.

Im Laufe der Partie verhalf Foda u.a. auch den Zugängen Bukva, Ehrenreich, Prettenthaler und Schildenfeld zu Einsatzminuten. Bei Bremen, dem UEFA-Cup-Finalisten der Vorsaison, fehlte Ex-Grazer Sebastian Prödl wegen einer Virusinfektion. Martin Harnik, bei der EURO 2008 für Österreich im Einsatz, spielte auf der Position des rechten Außenverteidigers durch, bei den Norddeutschen fehlten Kapitän Frings, Naldo, Mertesacker und Özil.

Einen Erfolg feierte indes Wiener Neustadt in einem Testspiel gegen Hertha BSC Berlin. Die Stronach-Truppe gewann durch Tore von Kuljic (15.) und Viana (73.) mit 2:1. Den Gegentreffer vor 500 Zuschauern im burgenländischen Ritzing erzielte Wichniarek (24.).

  • VIENNA.AT
  • Fußball
  • Sturm gegen Bremen in mäßigem Testspiel torlos
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen