Straßenverkauf von Drogen: Sechs Festnahmen in vier Wiener Bezirken

Mehrere Festnahmen wegen Drogendelikten erfolgten
Mehrere Festnahmen wegen Drogendelikten erfolgten ©APA (Sujet)
Beamten der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität (LKA Wien) gelang es am Dienstag in verschiedenen Wiener Bzirken Wiens insgesamt sechs Personen wegen des Verdachts des Handels mit illegalen Drogen festzunehmen.

Die Anhaltungen der ausschließlich männlichen Tatverdächtigen erfolgten in den Bereichen Schönbrunner Straße (Meidling), Neubaugürtel (Rudolfsheim-Fünfhaus), Fröbelgasse (Ottakring) sowie Pappenheimgasse (Brigittenau), nachdem die Übergabe der Drogen an die Käufer beobachtet worden war.

Sechs Festnahmen wegen Drogen-Delikten

Es wurden Suchtmittel in Form von Cannabis, Kokain und Heroin in Straßenverkaufsmengen sichergestellt. Alle angehaltenen mutmaßlichen Dealer versuchten, sich der Festnahme zu entziehen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Straßenverkauf von Drogen: Sechs Festnahmen in vier Wiener Bezirken
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen