Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Straßenbahn gegen LKW

Freitag früh gab es einen Zusammenstoß zwischen Straßenbahn und Lkw in Wien-Simmering. Drei Menschen wurden bei dem Unfall auf Simmeringer Hauptstraße verletzt.

Drei Verletzte hat in den Freitagmorgenstunden ein Verkehrsunfall in Wien-Simmering gefordert: Ein Lkw war um 7.12 Uhr aus einer Grundstücksausfahrt kommend gegen eine Straßenbahn der Linie 71 gekracht, die in Richtung Kaiserebersdorf unterwegs war. Der Lenker der Tramway erlitt laut Polizei ebenso wie jener des Schwerfahrzeugs leichte, der Lkw-Beifahrer etwas schwerere Blessuren.

Der Lkw hatte die Straßenbahn im Bereich der Simmeringer Hauptstraße/Litfaßstraße gerammt. Die Passagiere der Bim kamen laut den Wiener Linien mit dem Schrecken davon. Nach dem Einsatz der Rettung und dem Flottmachen der Tramway konnte der Schienenverkehr gegen 8.00 Uhr wieder aufgenommen werden.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Straßenbahn gegen LKW
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.