Strache wünscht sich Steger als ORF-Stiftungsrat-Vorsitzenden

Strache macht sich für Norbert Steger stark.
Strache macht sich für Norbert Steger stark. ©APA/GEORG HOCHMUTH
FPÖ-Chef und Vizekanzler setzt sich für Norbert Steger als Vorsitzenden des ORF-Stiftungsrates ein. Der langjährige freiheitliche Vertreter war zuletzt in Kritik geraten.

 “Ich bin überzeugt, dass er der Geeignetste ist und gute Chancen hat, die Wahl zu gewinnen”, wird Strache in der Tageszeitung “Österreich” zitiert. Der frühere Vizekanzler Steger war zuletzt in die Kritik geraten, nachdem er – unzufrieden über die Ungarn-Wahl-Berichterstattung im ORF – Streichungen bei den Auslandskorrespondenten in den Raum gestellt hatte. Für weiteres Aufsehen sorgte er wenig später, als er in der ORF-Information einen “politischen Endkampf für linke Ideen” toben sah.

APA/Red.

  • VIENNA.AT
  • Politik
  • Strache wünscht sich Steger als ORF-Stiftungsrat-Vorsitzenden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen