Stöger und Wimmer mit 1. FC Köln Herbstmeister

Der halbe Weg zum Aufstieg ist geschafft
Der halbe Weg zum Aufstieg ist geschafft
Der 1. FC Köln hat die Hinrunde der 2. deutschen Fußball-Bundesliga als Herbstmeister beendet. Das Team von Peter Stöger und Verteidiger Kevin Wimmer feierte am Samstag einen verdienten 2:0-(0:0)-Heimsieg über Nachzügler FSV Frankfurt. Anthony Ujah (54.) und Marcel Risse (84.) erzielten vor 43.300 Zuschauern die Treffer für die Gastgeber, die nun bei 33 Punkten aus 17 Spielen halten.

  • VIENNA.AT
  • Fußball
  • Stöger und Wimmer mit 1. FC Köln Herbstmeister
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen