AA

Steven Tyler verletzt: Krankenhaus nach Bühnen-Sturz! Er blutete stark am Hals und an der Schulter!

„Aerosmith”-Frontman Steven Tyler wurde sein wildes Gerocke gestern bei einem Konzert im US-Bundesstaat North Dakota zum Verhängnis. Der Sänger stürzte bei einem Move von der Bühne, verletzte sich dabei so schwer, dass er via Helikopter sofort ins Krankenhaus gebracht werden musste…

Laut dem US-Sender CNN blutete Steven stark am Hals und an der Schulter – das Konzert wurde sofort abgebrochen.
Die Fans dachten zuerst der „Sprung” des 61-Jährigen wäre Teil der Show. Eine Zuschauerin: „Als Steven dann aber nicht mehr aufstand und mehrere Security-Männer zu ihm liefen, war klar, dass etwas schlimmes passiert ist.”

  • VIENNA.AT
  • austria.com Coops Society
  • Steven Tyler verletzt: Krankenhaus nach Bühnen-Sturz! Er blutete stark am Hals und an der Schulter!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen