Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Steve Martin moderiert Oscar-Verleihung

Der amerikanische Schauspieler Steve Martin wird die Rolle des Moderators der 75. Oscar-Show übernehmen. Dies gab die Oscar-Akademie am Donnerstag in Beverly Hills bekannt.

Er freue sich sehr über die Ernennung zum Oscar-Gastgeber, denn aus Angst und Übelkeit vor dem Auftritt würde er bestimmt wieder einige Kilo verlieren, scherzte der Spaßmacher. Es wird Martins zweiter großer Oscar-Auftritt sein.

Im März 2001 gab der schlagfertige Entertainer und Buchautor sein Debüt als Show-Moderator. Die Vergabe der Oscar-Trophäen soll am 23. März 2003 im Kodak-Theater in Hollywood über die Bühne gehen. Bei der diesjährigen Oscar-Verleihung führte die Schauspielerin Whoopie Goldberg als Gastgeberin durch die Nacht der Stars.

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Steve Martin moderiert Oscar-Verleihung
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.