AA

Steve Carell lacht für die Liebe

Berufskomiker Steve Carell.
Berufskomiker Steve Carell. ©AP
'Date Night'-Star Steve Carell wurde Komiker, um Mädchen zu beeindrucken.
US-Schauspieler Steve Carell
Steve Carell im Small Talk

Ganz schön clever, der Herr: US-Komiker Steve Carell (47) lernte richtig lustig zu sein, um die Herzen der Cheerleader an seiner Schule zu gewinnen. Inzwischen ist der Berufs-Spaßmacher mit ‘Saturday Night Live’-Schönheit Nancy Carell verheiratet, doch in seiner Jugend hatte der Schauspieler nicht immer Glück in der Liebe. In der Highschool war Carell laut eigener Aussage alles andere als ein Frauenschwarm – deswegen wurde er eben Klassenclown.

“Du musst mit dem arbeiten, was dir gegeben ist”, erklärte der Star der Irischen Webseite ‘Movies.ie’. “Ich denke, diese besondere Regel lernt man schon in der Schulzeit. Wenn die Cheerleader nicht zu dir kommen, musst du zu ihnen gehen. Mit etwas Beeindruckendem. So wie sie zum Lachen zu bringen!” Das Lachen um die Cheerleader hat Steve Carell weit gebracht: Seit seinem Durchbruch in ‘Jungfrau, 40, männlich, sucht’ 2005 zählt der charmante Amerikaner zu den größten Komiker in Hollywood.

Als Michael Scott in der TV-Show ‘The Office’ wurde Carell mit Lob geradezu beworfen, auch Filmangebote bleiben nicht aus. Demnächst wird der Künstler neben Hollywood-Schönheit Tiny Fey (39) in ‘Date Night’ zu sehen sein. Der Film erzählt die Geschichte eines Ehepaares, das wieder Leidenschaft in seine Beziehung bringe will und am Ende aus Versehen ein Verbrechen aufklärt.

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Steve Carell lacht für die Liebe
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen