Österreich holt einmal Super-Gold und fünf Gold-Awards bei den World Cheese Awards

Der World Cheese Award, der weltweit größte Käse-Wettbewerb, fand heuer von 24. bis 28. 11.2010 in Birmingham/Großbritannien statt. 2.629 Käseproben aus 29 Ländern wurden von einer internationalen Fachjury bestehend aus 201 Juroren (davon keiner aus Österreich) getestet.
Alles zu Woerle

Die Beteiligung aus der ganzen Welt war heuer noch größer als in den Jahren davor. Österreich holte dabei einmal Super-Gold, fünf Gold-Awards, weiters sieben Auszeichnungen in Silber und neun in Bronze. Vorarlberg war mit 15 Awards – darunter der “Ländle Mostkäse” als “Meister aller Klassen” – das mit Abstand erfolgreichste Bundesland. Dahinter folgen Oberösterreich mit drei Awards und mit je zwei Salzburg und die Steiermark. Im Vergleich mit dem Vorjahr konnte die Alpenrepublik die Zahl der Auszeichnungen bei diesem Bewerb mehr als verdoppeln.

Die heimischen Käseproduzenten schnitten bei diesem internationalen Käse-Bewerb sehr erfolgreich ab: Die Auszeichnung Super-Gold für den “Meister aller Klassen” ging an die Vorarlberg Milch für ihren “Ländle Mostkäse”.

Auch das Bundesland Salzburg sahnte ordentlich ab; Silber ging an den „Tyroler Bergkäse“ der Firma Pinzgau Milch und Bronze bekamen die Gebrüder Woerle für den „Salzburger Bauernkäse.

Hohe Qualität und kreative Innovationsfreude als Erfolgsfaktoren

Auch wenn es schon oft gesagt wurde: Das Geheimnis unseres Erfolges im Käsesektor sind die hohe Qualität und die kreative Innovationsfreude der Produzenten. Wir gratulieren den World-Champions aus unserem Land ganz herzlich und freuen uns, mit ihnen wichtige kulinarische Botschafter auf der ganzen Welt zu haben”, würdigt Stephan Mikinovic, Geschäftsführer der AMA Marketing, die heimischen Erfolge bei dieser Käse-WM.

“Das nahezu Unerreichbare wurde wahr: Österreich konnte die überaus exzellenten Platzierungen der Vorjahre bei diesem Wettbewerb nochmals deutlich übertreffen. Die Alpenrepublik entwickelte sich in den vergangenen Jahren zu einer Käse-Nation erster Güte. Besonders die Produzenten aus Vorarlberg positionieren sich mittlerweile als Fixstarter für die höchsten Auszeichnungen. Gold, Silber und Bronze sind aber auch in Oberösterreich, Salzburg und der Steiermark keine Seltenheit.

  • VIENNA.AT
  • Pinzgau
  • Österreich holt einmal Super-Gold und fünf Gold-Awards bei den World Cheese Awards
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen