Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Stephen King-Roman "Der Anschlag" wird verfilmt: James Franco in Hauptrolle

©Actor James Franco attends the LA Premiere of "The Night Before" held at The Theatre at Ace Hotel on Wednesday, Nov. 18, 2015, in Los Angeles. (Photo by Richard Shotwell/Invision/AP)
TV-Serien erfreuen sich derzeit großer Beliebtheit. Nun folgt auch die Romanverfilmung "Der Anschlag" (im Original "11/22/63) dem Hype und holt sich Multi-Talent James Franco für die Hauptrolle ins Boot.

Der Zeitreisethriller “11/22/63” wir in Form einer acht-teiligen Mini-Serie mit James Franco und Chris Cooper auf der Internetplattform “Hulu” erscheinen.

James Franco in “11/22/63”

Wie im Roman begibt sich der Highschool-Lehrer Jacob „Jake“ Eppin (James Franco) auf eine Zeitreise zurück in das Jahr 1958. Seine Aufgabe ist es, dass Attentat auf den amerikanischen Präsidenten John F. Kennedy im Jahr 1963 zu verhindern.

Produziert wird die neunstündige Mini-Serie von niemanden geringeren als J.J. Abrams (“Star Wars: The Force Awakens”, “Mission: Impossible – Rogue Nation”) und dessen Studio Bad Robot.

Just a couple of swingers… 💥”11/22/63″💥 #stevenking #jjabrams #hulu

Ein von James Franco (@jamesfrancotv) gepostetes Foto am

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Stephen King-Roman "Der Anschlag" wird verfilmt: James Franco in Hauptrolle
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen