Staugefahr: Belagsarbeiten auf Tangente und Nordbrücke

©bilderbox.at
Am kommenden Wochenende werden auf der Tangente (A23) und der Nordbrücke in Wien Sanierungsarbeiten durchgeführt. Laut Autofahrerklub ÖAMTC sind Sperren und Verkehrseinschränkungen bis Montag früh zu erwarten.

Zwischen Knoten Prater und Handelskai sind nur der Pannenstreifen und erste Fahrstreifen befahrbar – Staus werden sich nicht vermeiden lassen, es gebe leider keine geeignete Ausweichmöglichkeit, so der Club am Mittwoch in einer Aussendung. Autofahrern, die aus südlichen Bezirken zum Flughafen wollen wird empfohlen über die S1 auszuweichen. Zusätzlich wird die Auffahrt Handelskai Richtung Kagran gesperrt sein, auf der Zufahrt Gürtel Richtung Kagran ist mit Behinderungen zu rechnen.

Belagsarbeiten werden am Wochenende auch auf der Nordbrücke für umfangreiche Behinderungen sorgen. Der ÖAMTC rät, generell die Nordbrücke zu meiden und am besten über die Floridsdorfer Brücke zu fahren.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Staugefahr: Belagsarbeiten auf Tangente und Nordbrücke
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen