Staugefahr auf Österreichs Straßen: Erste große Rückreisewelle rollt an

Das erste große Rückreise-Wochenende steht bevor.
Das erste große Rückreise-Wochenende steht bevor. ©APA/Barbara Gindl
Die Ferien gehen langsam zu Ende, weshalb im Straßenverkehr die Rückreisewelle Fahrt aufnimmt. Am kommenden Wochenende drohen in Österreich wieder zahlreiche Staus.

In zwei deutschen Bundesländern, Tschechien und der Slowakei gehen die Ferien zu Ende. Damit werden die ersten großen Rückreisewellen über Österreich schwappen. Mit langen Wartezeiten an den Grenzen ist zu rechnen”, prognostiziert Dagmar Schröckenfuchs von den ÖAMTC-Mobilitätsinformationen.

Erleichtert zeigt sich der Club über das Ende der Bauarbeiten im Stadlauer Tunnel auf der Südost Tangente (A23). In Tirol wird der Ötztal Radmarathon zu regionalen Verkehrsbehinderungen führen und in Bayern sind verschärfte Kontrollen bei der Bildung der Rettungsgasse angekündigt.

Zusätzliche Abwicklungsspur bei Grenzkontrollen

“Wir haben am Walserberg gesehen, wie dramatisch sich das Geschehen auch bei nur mäßigem Verkehrsaufkommen durch langsame Grenzabwicklung entwickeln kann. Autofahrer warten stundenlang im Stau. Umlandgemeinden ersticken im Ausweichverkehr. Und die großen Rückreisewellen kommen erst”, analysieren die ÖAMTC-Mobilitätsinformationen die Verkehrssituation an den letzten Wochenenden.

Ähnliches befürchtet der Club auch an anderen Grenzstellen. Daher der Appell, zugesagte Abwicklungsspuren auch tatsächlich mit Personal zu besetzen.

Rückreisewelle: Die Staupunkte im Einzelnen

  • A1 – West Autobahn: Baustellenbereich bei Pöchlarn sowie Großraum Stadt Salzburg bis Grenze Walserberg
  • A4 – Ost Autobahn, Baustellenbereich zwischen dem Knoten Schwechat und dem Flughafen und zwischen Mönchhof und Nickelsdorf sowie beim Grenzübergang Nickelsdorf
  • A8 – Innkreis Autobahn, Grenze Suben
  • A9 – Pyhrn Autobahn, Baustellenbereiche Tunnelkette Klaus, Selzthal Tunnel, zwischen Kalwang und Treglwang A10, Tauern Autobahn, im gesamten Verlauf
  • A11 – Karawanken Autobahn, vor dem Karawanken Tunnel
  • A12 – Inntal Autobahn, Grenze Kufstein
  • A13 – Brenner Autobahn, zwischen Innsbruck Süd und der Mautstelle Schönberg und Grenzübergang Brenner
  • B155 – Münchener Straße, Grenze Freilassing
  • B179 – Fernpass Straße, zwischen Füssen in Bayern und Nassereith
  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Staugefahr auf Österreichs Straßen: Erste große Rückreisewelle rollt an
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen