Stau am Landstraßer Gürtel wegen Spursperre

Seit kurzem kommt es nach Angaben des ÖAMTC vor allem im Frühverkehr zu Staus auf dem Landstraßer Gürtel von der A23 (Südost Tangente) kommend, die bis auf die Gürtelabfahrt reichen.

Grund für die Staubildung ist die Sperre der Rechtsabbiegespur in die Adolf-Blamauer-Gasse: Derzeit muss von der ursprünglichen Geradeausspur nach rechts abgebogen werden.

Durch die gemeinsame Benützung der Fahrspur durch Geradeausfahrer und Rechtsabbieger geht es nicht so flott vom Gürtel in die Adolf-Blamauer-Gasse, eine wichtige Verbindung Richtung Rennweg/Zentrum. Besonders im Frühverkehr staut es laut ÖAMTC oft bis auf die Gürtelabfahrt zurück.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Stau am Landstraßer Gürtel wegen Spursperre
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen