Startschuss für Wiener Roboexotica-Festival am Freitag

Diese Woche beginnt das Roboexotica-Festival.
Diese Woche beginnt das Roboexotica-Festival. ©pixabay.com (Symbolbild)
Das Wiener Roboexotica Festival geht auch dieses Jahr in Hybridform über die Bühne. Der Startschuss für die 23. Ausgabe fällt am Freitag unter dem Motto "You Drink - We Drive".

Damit steht der feuchtfröhlichen Annäherung an die Medien- und Digitalkunst nichts im Wege.

Roboexotica-Festival beginnt am Freitag

Trinkfreudige und -willige Festivalgäste können dabei ihre Bestellung telefonisch oder online zwischen Freitag und Sonntag (10. bis 12. Dezember) aufgeben, wobei das Gewünschte von den Festivalmachern dann mitsamt einem Cocktailroboter geliefert wird. Flankiert wird die Aktion von einem künstlerisch gestalteten Livestream, in dem Robotermacher und Technikerinnen sowie Theoretiker zu Wort kommen. Dabei sollen die Themenfelder Kunst und Technik, kulturelles Erleben und wissenschaftlicher Fortschritt im Zentrum stehen.

Termine:

Fr 10.12. ab 19h
Sa 11.12. ab 17h
So 12.12. ab 14h

Bestellhotline: Tel. +43 1 3054968

Cocktailrobotik Lieferdienst und Livestream: www.twitch.tv/roboexotica

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Startschuss für Wiener Roboexotica-Festival am Freitag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen