Städteranking in Europa: Wien auf Platz eins

Wien wurde zum besten Städteziel in Europa gewählt.
Wien wurde zum besten Städteziel in Europa gewählt. ©pixabay.com (Themenbild)
Wien, eine der beliebtesten Städte in Europa, wurde erneut ausgezeichnet. Leser des US-amerikanischen Luxus- und Lifestyle-Reisemagazins Condé Nast Traveler kürten Wien erneut zum besten Städteziel Europas.

Auch im weltweiten Ranking braucht sich die Bundeshauptstadt nicht zu verstecken. Wien liegt auf der Rangliste der “Best Big Cities” auf dem vierten Platz, nach Tokio, Kyoto und Melbourne. Wien ist vor allem aufgrund der musikalischen Wurzeln und dem Kulturangebot ein beliebtes Reiseziel.

Wien “Readers‘ Choice Awards” als bestes Städteziel Europas gewählt

Viele Jahre lagen London und Paris ganz vorne. Doch 2018 stimmten die 429.000 Leser bei den “Readers‘ Choice Awards”  anders ab – Wien wurde zum besten Städteziel Europas ernannt. “Der Condé Nast Traveler wird nicht nur in den USA, Wiens aufkommensstärkstem Fernmarkt, gelesen, sondern gilt weltweit als eines der renommiertesten Branchenmedien. Das aktuelle Ranking ist einerseits eine aussagekräftige Benchmark und verstärkt andererseits die Aktivitäten und Botschaften des WienTourismus, luxusaffine und ausgabefreudige Zielgruppen für Wien zu begeistern”, so Tourismusdirektor Norbert Kettner anlässlich der Internationalen Tourismusbörse (ITB) in Berlin.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Städteranking in Europa: Wien auf Platz eins
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen