Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Stadt Wien verkauft wieder gebrauchte Fahrzeuge und Geräte

Die Stadt Wien trennt sich unter anderem von gebrauchten Lkws
Die Stadt Wien trennt sich unter anderem von gebrauchten Lkws ©MA 48
Mehrmals im Jahr mustert die Stadt Wien alte Fahrzeuge und Geräte aus, die auf Grund des technischen Zustandes für den städtischen Intensivbetrieb nicht mehr geeignet sind. Ende Juli ist es wieder soweit.

Die ausgemusterten Fahrzeuge und Geräte der Stadt Wien werden jedoch nicht sofort verschrottet oder entsorgt, sondern privaten InteressentInnen zum Verkauf angeboten. Nun findet wieder eine derartige Verkaufsaktion statt.

Verkauf gebrauchter Fahrzeuge und Geräte

Am 27. und 28. Juli 2020 können die Fahrzeuge und Geräte von 8.00 bis 13.00 Uhr in der Abschleppgruppe Simmering, Jedletzbergerstraße 1, 1110 Wien (Autobahnabfahrt Simmeringer Haide), in Augenschein genommen werden. Achtung - der Ort für die Besichtigung der Müllpressen und Abrollcontainer ist davon abweichend: Standort Schafflerhof, Schafflerhofstraße 271, 1220 Wien.

Vom Müllauto bis zum Traktor

Eine persönliche Begutachtung vor Ort empfiehlt sich auf jeden Fall, da die Fahrzeuge und Geräte reparaturbedürftig und amtlich nicht überprüft sind. Als Besonderheiten kommen diesmal zahlreiche Müllautos sowie einige Traktoren zum Verkauf.

Die Highlights bei der aktuellen Verkaufsaktion

Müllsammelfahrzeuge
* 4 Stück MAN 26.320 6x2-2 BL, Baujahr 2010, 2011
* MAN TGA 03, Baujahr 2011
* 3 Stück MAN TGA 05, Baujahr 2012

Lkw
* MAN TGM 18.280 4x2 BL, Baujahr 2007
* MAN Fäkalien-Fahrzeug 10.180 4x4 BB, Baujahr 2006

Klein-Lkw
* 2 Stück Pritsche Plateau VW 7JO, Baujahr 2010, 2012
* Pritsche Kipperplateau Ford FNF6, Baujahr 2008 *

Kleintraktor
* Iseki TH4, Baujahr 2009
* Kubota ST3, Baujahr 2010

Großtraktor
* Steyr BF, Baujahr 2007

Müllpressen
* 11 Stück Werner&Weber, Baujahr 1992, 2000, 2003, 2007
* 2 Stück Pöttinger, Baujahr 1998
* 5 Stück Austrowaren, Baujahr 2000

Pflüge
* Kahlbacher Vampir Pro 250, Baujahr 2004
* Schmidt MF 0,3, Baujahr 1988

Elektrotransporter
* Schneeräumgerät Fort 600W, Baujahr 2013
* E-Karren Still R08-20, Baujahr 1996

So funktioniert die Abgabe der Anbote

Angebote für die Ausstellungsstücke müssen in einem verschlossenen Umschlag mit der Aufschrift "Angebot - MA 48-VEAU - 841/2020" bis spätestens 3. August 2020, 13.00 Uhr, in der Magistratsabteilung 48, 1050 Wien, Einsiedlergasse 2, Erdgeschoß/Zimmer 32 einlangen. Die Anbotsformulare erhalten sie während der Besichtigungszeiten am Lagerplatz der Abschleppgruppe Simmering oder als Download auf der Homepage der 48er unter diesem Link.

Stadt Wien hat Interessentenkartei für KFZ-Verkäufe

Über eine eigene Kartei können sich InteressentInnen automatisch über die aktuellen, zum Verkauf gelangenden Gebrauchtfahrzeuge und -geräte informieren lassen. Alles, was dafür nötig ist, ist eine Registrierung über ein Online-Formular auf dieser Website. Alle weiteren Informationen über den Fahrzeugverkauf und eine Übersicht über die zum Verkauf angebotenen Geräte und Vehikel findet man auf der Homepage der 48er.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Stadt Wien verkauft wieder gebrauchte Fahrzeuge und Geräte
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen