Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Sprayer ausgeforscht: 81 Graffiti

Bilderbox
Bilderbox
Die Sprayer haben laut Polizei einen 90.000 Euro Schaden verursacht. Seit Jänner 2005 haben sie ohne Berechtigung auf zahlreichen Freiflächen gemalt.

Zwei Sprayer haben in Wien-Liesing einen Sachschaden von mehr als 90.000 Euro verursacht. Wie die Polizei berichtete, waren ein 21- sowie ein 22-jähriger Mann seit Jänner 2005 damit beschäftigt, zahlreiche Freiflächen mittels Spraydose zu „verzieren“. Beide wurden auf frischer Tat ertappt und bei Gericht angezeigt.

Der stets selbe Schriftzug brachte die Ermittler auf die Spur. Einer der Sprayer soll für 75 Fälle verantwortlich zeichnen, die Schadenssumme beträgt allein dafür mehr als 80.000 Euro.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Sprayer ausgeforscht: 81 Graffiti
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen