Spira verkuppelt wieder: Start der neuen "Liebesg'schichten und Heiratssachen"

Ab 7. Juli startet die bereits 18. Staffel von "Liebesg'schichten und Heiratssachen".
Ab 7. Juli startet die bereits 18. Staffel von "Liebesg'schichten und Heiratssachen". ©ORF/Milenko Badzic
Pünktlich zum Sommerbeginn starten auch wieder Elisabeth T. Spiras legendäre "Liebesg'schichten und Heiratssachen" am 7. Juli. In der bereits 18. Staffel des Klassikers will die TV-Quotenkönigin wieder einsame Herzen zusammenbringen.
Kandidaten und Paare der 18. Staffel

Seit 1997 verkuppelt Elisabeth T. Spira einsame Herzen in ganz  Österreich. Und das mit Erfolg, haben doch in den 17 bisher gesendeten Staffeln 819 Menschen ihr Liebesglück gesucht – was immerhin zu 41 Trauungen führte, was auch drei gleichgeschlechtliche Paare umfasst, die ihre Partnerschaft offiziell eintragen ließen. Und drei Babys gehen auf die “Liebesg’schichten und Heiratssachen” zurück.

18. Staffel “Liebesg’schichten und Heiratssachen”

Die neue Staffel wird jeweils montags um 20.15 Uhr auf ORF gesendet und erstreckt sich über zehn Folgen. “Spira ist in Österreich die Königin der einsamen Herzen ebenso wie der ORF-Marktanteile, denn ihre ‘Liebesg’schichten und Heiratssachen’ begeistern jeden Sommer ein Millionenpublikum”, so ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz.

So stellte die vergangene Staffel mit im Schnitt 36 Prozent Marktanteil doch eine der stärksten Hauptabendsendungen des ORF dar.

Elisabeth T. Spira verkuppelt wieder

“Mir geht’s immer um die Geschichten der Menschen – und das ist auch das Geheimnis der Reihe. Wenn man anfängt an Quoten zu denken, geht das nur schief”, wird indes die Sendungsmacherin selbst zitiert, die zugleich betont, kein allmächtige Fee zu sein: “Ich bin niemand, der das Glück sucht oder das Glück herschenkt. Und es gibt einfach Menschen, die geboren sind, um unglücklich zu sein.”

Selbst wenn die aktuelle Staffel noch gar nicht angelaufen ist, laufen bereits die Dreharbeiten für die neuen Folgen. So können sich Menschen auf der Suche nach dem Liebesglück weiterhin bewerben unter ORF, Kennwort “Liebesg’schichten”, Würzburggasse 30, 1136 Wien, unter liebesgschichten@orf.at oder unter der Wiener Telefonnummer 5810978.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Spira verkuppelt wieder: Start der neuen "Liebesg'schichten und Heiratssachen"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen