Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Spannende "Reise durch die Nacht für Kids" im Digitalen Planetarium des NHM Wien erleben

Die neue Kinder-Live-Show im NHM Wien startet am 6. April 2019.
Die neue Kinder-Live-Show im NHM Wien startet am 6. April 2019. ©NHM Wien, Kurt Kracher / APA / CLAUDIA PIETRZAK
Das Naturhistorische Museum Wien bietet ab 6. April eine "Reise durch die Nacht für Kids" - Eine Live-Show im Digitalen Planetarium, die einen spannenden Einblick in die Astronomie und Weltraumforschung bietet.

“Eine Reise bis an die Grenzen unserer Vorstellungskraft” – so beschreibt NHM Wien-Planetariums-Manager Gabriel Stöckle die neue Kinder-Live-Show. In dieser Show erläutern Astronomen des NHM Wien die Themen Raumfahrt, Astronomie und Weltraumforschung in Form eines spannenden Abenteuers für Kinder ab 8 Jahren.

“Im modernsten Planetarium Österreichs sind wir hautnah bei einem echten Raketenstart dabei, landen auf dem Mond, begleiten eine Raumsonde auf ihrer Reise durch das All. Wir erfahren, woraus Sterne bestehen, ob man auf anderen Planeten atmen kann, wie lange man für einen Flug zum Mars braucht und vieles mehr,” so Stöckle.

Neue Live-Show im Digitalen Planetarium des NHM Wien

Die Fulldome-Technologie des Digitalen Planetariums erlaubt das Angebot eines variationsreichen Programmes: In den Live-Shows können alle bekannten astronomischen Objekte – ohne geozentrische Beschränkung und vielseitiger als dies bei optomechanischen Projektoren der Fall ist – dargestellt werden. Die Technologie ermöglicht einen Flug zum Mond oder durch die Saturnringe, sowie zu entfernten Nebeln oder an den Rand des Milchstraßensystems.

Die Live-Show wird durch passende Objekte abgerundet. Vor dem Digitalen Planetarium befindet sich zum Beispiel eine österreichische Fahne, die zum Mond geflogen wurde, ein echter Mondstein sowie der Original-Raumanzug des Astronauten Franz Viehböck – des einzigen Österreichers, der bisher im Weltall war.

“Reise durch die Nacht für Kids” im NHM Wien

Start: 6. April 2019
Termine:
jeden Samstag um 15:00 Uhr / jeden Sonntag um 14:00 Uhr / montags um 10:15 (auch für Schulklassen)
Tickets: € 5,-, zuzüglich Museumseintritt | bis 19 Jahre € 3,- Euro / erhältlich am Infostand in der Eingangshalle und online

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Spannende "Reise durch die Nacht für Kids" im Digitalen Planetarium des NHM Wien erleben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen