Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

SPÖ verteilt Antistressbälle an Wiens Frauen

Einen Aktionstag anlässlich des internationalen Frauentags am 8. März starten namhafte Politikerinnen der SPÖ am Mittwoch: Antistressbälle sowie Frauen-Informationsbroschüren warten auf alle interessierten Wienerinnen.

Frauenstadträtin Sandra Frauenberger wird ab 7.45 Uhr bei der U4-Station Pilgramgasse unterwegs sein. Andrea Kuntzl wird sich ab 16.00 Uhr an der Ecke Neubaugasse/Lindengasse an der Verteilaktion beteiligen – ebenso wie die Wiener SPÖ-Frauensekretärin, Nicole Krotsch ab 7.30 Uhr entlang der Gumpendorferstraße zwischen Stiegengasse und Stumpergasse. Verteilt werden sowohl Antistressbälle als auch Informationen zu Fördermaßnahmen der Stadt Wien für Frauen.

Der Aktionstag findet anlässlich des Internationalen Frauentags am 8. März 2009 und der neuen Kampagne der Wiener SPÖ “Wir machen Frauen stark” statt. Am Samstag, 7.März, veranstaltet das “ega” ab 16 Uhr ein rauschendes Fest zu diesem Anlass. Eintritt ist frei! Mehr Infos dazu

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • SPÖ verteilt Antistressbälle an Wiens Frauen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen