Sophia Thomalla: Tattoo-Code als Hommage an Ziehvater

©EPA
Jungschauspielerin Sophia Thomalla (20) hat verraten, was ihre neue Tätowierung bedeutet.
Sophia bei Let's Dance

Die Beauty (‘Let’s Dance’) ließ sich am Wochende die Buchstaben-Zahlen-Kombination “Sven M 180264 RaR10” auf ihre rechte Seite stechen. Jetzt erklärte sie, dass der Körperschmuck dem Schauspieler und ihrem früheren Ziehvater Sven Martinek (46) gewidmet sei.

“Der Code steht für Sven Martinek und sein Geburtsdatum”, verriet die Tochter von Fernsehkomissarin Simone Thomalla (45) der ‘Bild’-Zeitung, und der Rest entziffert sich zu “Rock am Ring 2010”. Die dunkelhaarige Schöne hatte das Musikfestival zusammen mit dem Ex-Freund ihrer Mutter besucht.

Die beiden Darsteller Simone Thomalla (‘Tatort’) und Martinek (‘Der Clown’) waren fünf Jahre zusammen, trennten sich aber 2002. Zwischen Ziehtochter und Ersatzpapa hielt sich jedoch eine väterliche Freundschaft, die Thomalla nun mit der Tinten-Hommage würdigt.

“Ich wollte immer die Leute auf meiner Haut tragen, die mir sehr nahe stehen. Sven gehört auch dazu, er war immer wie ein Vater für mich”, erklärte die Nachwuchsaktrice, die künftig in der ‘DSDS’-Jury sitzen wird, dem Blatt.

Eine Devise, nach der die junge Mimin schon länger lebt: Bereits im vergangenen Jahr hatte die Beauty das Abbild ihrer Mutter auf ihrem rechten Unterarm verewigt. “Meine Mutter soll immer bei mir sein. Sie hat mir immer geholfen und ist eine Vertrauensperson”, kommentierte sie damals das gestochene Konterfei ihrer Mutter.

Doch damit nicht genug. Auch Muttis Unterschrift und Geburtstag prangen auf dem Körper der Süßen, genauer auf dem linken Handgelenk. Auf den rechten hat sich die Schöne übrigens ihr eigenes Geburtsdatum samt ihrem Namen tätöwieren lassen. Aber nicht als etwaige Gedächtnisstütze für Sophia Thomalla, sondern eben als permanente Liebeserklärung.

  • VIENNA.AT
  • Acom Society International
  • Sophia Thomalla: Tattoo-Code als Hommage an Ziehvater
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen