Sommer über der Stadt: Highlights am Cobenzl

Über 100 heimische Bauernhoftiere sind am Kinderbauernhof der Stadt Wien unterwegs.
Über 100 heimische Bauernhoftiere sind am Kinderbauernhof der Stadt Wien unterwegs. ©Walter Skokanitsch
Auch wenn das Wetter etwas abkühlt, gibt es zahlreiche Möglichkeiten, sich draußen zu beschäftigen. Das Cobenzl lädt beispielsweise mit buntem Familienprogramm ein.

Hoch über den Dächern Wiens gibt es am Cobenzl buntes Familienprogramm am Kinderbauernhof, feine Tropfen vom Weingut Wien Cobenzl und das alles bei einem Weitblick über Wien. Schattige Wanderwege und Spielplätze sorgen für Aktivität. Der Cobenzl ist außerdem mit den Öffis gut und bequem erreichbar.

Sommer in Wien: Ferienprogramm am Cobenzl

Auch in der Stadt gibt es umfangreiches Ferienprogramm. Der Cobenzl ist das beste Beispiel dafür. So beherbergt der Kinderbauernhof über 100 heimische Bauernhoftiere. Die Kinder können dort ausführliche Streifzüge durch die Ställe machen und viel entdecken. Für Stärkung wird im "Landgut Stüberl" gesorgt.

Außerdem werden über das gesamte Jahr Kinder-Geburtstagspartys ab vier Jahren angeboten.

Doch auch für Erwachsene gibt es Beosnderheiten am Cobenzl. Das Weingut der Stadt ist für die vielprämierten Weine bekannt. Die leichten Sommerweine versprechen Urlaubsfeeling.

Landgut Cobenzl: Anreise und Öffnungszeiten

Über den Bahnhof Heiligenstadt ist der Cobenzl sehr leicht zu erreichen. Von dort erreicht man mit der Buslinie 38A in kaum 20 Minuten die Haltestelle "Cobenzl Parkplatz". Doch auch über den Wiener Stadtwanderweg 2 ist der Cobenzl leicht zu erreichen.

Das Landgut Wien Cobenzl hat von Montag bis Mittwoch von 7 bis 12 und von 13 bis 17 Uhr geöffnet, donnerstags von 1 bis 12 und 13 bis 16 Uhr und freitags von 7 bis 12 Uhr.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Sommer über der Stadt: Highlights am Cobenzl
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen