Solo-Zwölfer in 38. Extra-Toto-Runde

©© Bilderbox
Ein Spielteilnehmer hat den Zwölfer der 38. Extra-Toto-Runde getippt.

Mit dem System 741 hatte der Wiener Erfolg, er kam neben dem Zwölfer noch zu sechs Elfern und 14 Zehnern und gewann damit insgesamt rund 9.500 Euro. In der Torwette gelang es wieder niemandem, die vier Ergebnisse zu erraten, damit liegen knapp 5.500 Euro im Jackpot.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Solo-Zwölfer in 38. Extra-Toto-Runde
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen