So viel kostet eine Kugel Eis in den Landeshauptstädten

In Wien sind die Preisunterschiede am größten.
In Wien sind die Preisunterschiede am größten. ©pixabay.com
Eissalons sorgen für eine leckere Abkühlung an heißen Tagen. Doch was kostet der sommerliche Eisgenuss eigentlich? Belvilla hat den Preis für eine Kugel Eis in den verschiedenen österreichischen Landeshauptstädten verglichen.

Sommerzeit ist Eiszeit! Gestrichen, als Kugel im Stanitzel oder im Becher, Eis gehört einfach zu einer der beliebtesten Naschereien im Sommer. Doch was kostet eine Kugel Eis in den verschiedenen Landeshauptstädten? Dieser Frage ist der Ferienhausanbieter Belvilla nachgegangen und hat insgesamt 87 Eissalons in allen österreichischen Landeshauptstädten befragt.

Das kostet eine Kugel Eis

Bundesweit liegt der durchschnittliche Wert für eine Kugel Eis bei 1,58 Euro dabei variiert der Preis zwischen 1,10 Euro in Eisenstadt und 2,30 Euro in Wien.

Wer Lust auf Eis hat, muss in Graz am tiefsten ins Portmonee greifen bei einem durchschnittlichen Preis von 1,67 Euro für eine Kugel. Auf Platz 2. befindet sich Linz mit 1,64 Euro, gefolgt von Salzburg und Innsbruck mit 1,63 Euro.

Wien mit den höchsten Preisdifferenz

Wer in der Bundeshauptstadt eine Kugel Eis kauft, zahlt zwischen 1,30 Euro und 2,30 Euro, das ist die größte Preisdifferenz im Belvilla Vergleich. Der durchschnittliche Preis liegt jedoch bei 1,62 Euro.

Auf Platz 6. liegt Bregenz mit 1,58 Euro, danach St. Pölten mit 1,43 Euro und Klagenfurt mit 1,36 Euro. Das günstigste Eis bekommt man in Eisenstadt für 1,26 Euro.

Spezialsorten wurden nicht im Preis inkludiert

Ein ähnlicher Vergleich wurde auch in Deutschland durchgeführt. Das preiswerteste Eis findet man hier übrigens im Westen. Mit 1,03 Euro führt Bielefeld das Ranking für das günstigste Eis an, gefolgt von Essen (1,10 Euro) und Bochum (1,17 Euro). Das teuerste Eis findet man in München mit 2,10 Euro pro Eiskugel. Im Bundesschnitt kostet die Kugel 1,46 Euro. 

(red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • So viel kostet eine Kugel Eis in den Landeshauptstädten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen