Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

So schafft Rapid Wien noch die Meisterrunde

Wie kann Rapid die Meisterrunde noch erreichen?
Wie kann Rapid die Meisterrunde noch erreichen? ©APA
Nach der Niederlage von Rapid Wien gegen Mattersburg ist der Einzug in die Meisterrunde für die Hütteldorfer verschwindend klein. Da die Hoffnung aber bekanntlich zuletzt stirbt, gibt es einige Szenarien, bei denen es Rapid doch unter die Top 6 schafft.
Rapid: Chancen sind minimal
Rapid gegen Mattersburg

In vier von sechs Spielen geht es am Sonntag (17.00 Uhr) in der letzten Runde des Grunddurchganges der Fußball-Bundesliga noch um den Einzug in die Meisterrunde. In der eigenen Hand haben es in Heimspielen gegen die Admira bzw. die Wiener Austria nur der Wolfsberger AC und Sturm Graz.

Rapid hat es nicht mehr selbst in der Hand

Rapid und Mattersburg müssen auf Siege gegen TSV Hartberg bzw. in St. Pölten und auf Schützenhilfe anderer beteiligter Clubs hoffen. Auch die Hartberger haben mit einem Sieg in Wien noch rechnerische Chancen auf einen Platz in den Top sechs. Diese sind allerdings minimal. Die Szenarien:

Rapid erreicht die Meisterrunde …

… mit einem Heimsieg gegen Hartberg, wenn Mattersburg nicht um mindestens sechs Tore höher in St. Pölten gewinnt und Sturm Graz gegen die Austria verliert

… mit einem Heimsieg gegen Hartberg, wenn Sturm Graz und der WAC beide verlieren und Rapid am Ende eine bessere Tordifferenz als der WAC aufweist (derzeit 4 Tore Rückstand)

… mit einem Heimsieg gegen Hartberg, wenn Sturm Graz gegen die Austria Remis spielt, der WAC gegen die Admira verliert und Rapid am Ende eine bessere Tordifferenz als einer der beiden Clubs ausweist (derzeit 4 bzw. 5 Tore Rückstand auf WAC und Sturm)

… mit einem Heimsieg gegen Hartberg, wenn der WAC gegen die Admira verliert, Rapid am Ende eine bessere Tordifferenz als der WAC aufweist (derzeit 4 Tore Rückstand) und Mattersburg nicht um mindestens sechs Tore höher in St. Pölten gewinnt als Rapid gegen Hartberg

… mit einem Heimsieg gegen Hartberg, wenn Sturm Graz gegen die Austria Remis spielt, Rapid am Ende eine bessere Tordifferenz als Sturm aufweist (derzeit 5 Tore Rückstand) und Mattersburg nicht um mindestens sechs Tore höher in St. Pölten gewinnt als Rapid gegen Hartberg

(APA/red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien-Fußball
  • So schafft Rapid Wien noch die Meisterrunde
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen