Sängerin Pires hat ausgetanzt

Sängerin Sandra Pires muss den Traum von Österreichs "Dancing Star" begraben. Sie und ihr Profi-Tanzpartner Alexander Kreissl konnten das Fernsehpublikum nicht von sich überzeugen.

Das Aus kam, obwohl sie von der Fachjury zu den Favoriten gezählt und äußerst gut bewertet wurden. Ein Wiener Walzer zu den Klängen von “G’schichten aus dem Wienerwald” und der für alle Paare verpflichtende Salsa waren jedoch ihre letzten Darbietungen im “Ballroom”.

“Es war so eine schöne Zeit”, bedankte sich die 39-Jährige Pires zum Abschied. Ab jetzt kämpfen noch vier Paare um Auszeichnung “Dancing Star 2009”.

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Sängerin Pires hat ausgetanzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen