Sneakers für den Winter: Der Giesswein Wool Sneaker High Top im Test

Der Giesswein Wool Sneaker High Top überzeugt durch zahlreiche Qualitäten
Der Giesswein Wool Sneaker High Top überzeugt durch zahlreiche Qualitäten ©Giesswein
Wer Merinowolle für ihre wärmenden und kühlenden Eigenschaften schätzt und dazu Sneakers liebt, der sollte sich diese Innovation von Giesswein nicht entgehen lassen: VIENNA.at hat den Wool Sneaker High Top getestet.
Wool Sneaker High Top: Bilder
Heute zu gewinnen: Giesswein-Schuhe

Merino Sneakers liegen schwer im Trend - und das Modell von Giesswein bildet hier mehr oder weniger den Vorreiter. Bei winterlichen Temperaturen scheuen jedoch viele Fans vor "Turnschuhen" zurück, die ja bekanntlich die Knöchel freilassen. Doch Giesswein hat hier entsprechend reagiert: Der Wool Sneaker High Top kombiniert das Beste aus zwei Welten für all jene, die auch im Winter bequeme Schuhe tragen und dabei nicht auf Wärme und Komfort von Winterstiefeln verzichten möchten.

Wenn Nachhaltigkeit auf Komfort trifft: Der Giesswein Wool Sneaker High Top

Der neue hohe Sneaker aus Merinowolle ist nicht nur extra komfortabel dank der zum Einsatz gebrachten Giesswein 3D-Stricktechnik, sondern kommt auch noch ganz natürlich daher: Das Material verzichtet auf Chemie, ist nachhaltig und biologisch abbaubar, dabei atmungsaktiv. "Wer diese Sneaker trägt, hüllt seine Füße in 360° erstklassiger Merino Schafwolle und tut ihnen damit etwas Gutes," heißt es dazu vom Hersteller.

Und das sind nicht nur leere Worte: Giesswein nutzt nur handverlesene Wollqualitäten nach hohen ethischen und ökologischen Standards, verwendet wird ausschließlich Wolle von Farmern mit Mulesing-free Zertifizierung, also von "glücklichen Schafen". Davon profitiert natürlich nicht zuletzt die Trägerin: Die Merinowolle im Wool Sneaker High Top sorgt für eine natürliche Wärmezufuhr und verhindert Schwitzen - damit werden warme Füße selbst ohne Socken möglich.

Keine Angst vorm Ausrutschen im Winter: Sneakers mit "Anti-Umknick-Formel"

Die Sohle bringt weitere Eigenschaften mit sich, die das Tragen des Schuhs einfach angenehm und komfortabel machen - sie ist extraleicht und besteht aus EVA-Schaum, der für mehr Dämpfung sorgt. Hinzu kommt eine gepolsterte Anti-Blasen-Ferse, die im Test ihre Vorteile zeigt: Selbst bei langen Winterwanderungen bleiben die Füße fit, nichts drückt oder scheuert. Die Profilsohle aus Naturkautschuk gibt optimalen Halt, kein Herumrutschen trübt das Spaziervergnügen und auch auf eisigem Gehsteig landet man nicht umgehend unsanft auf dem Boden.

Die "Anti-Umknick-Formel" sorgt auf nahezu jedem Untergrund für einen stabilen Halt und schützt die Knöchel. Diesen Schuh kann man sich auch sehr gut zum Shoppen in den seit Kurzem nach dem Lockdown wieder eröffneten Geschäften vorstellen, da er auch nach Stunden am Fuß keinerlei Probleme bereitet und das optimale Geh-Gefühl beschert: jenes, bei dem man vergisst, dass man überhaupt Schuhe an den Füßen trägt.

Abgerundet wird all das mit einem speziellen, wechselbaren, organischen Merino-Fußbett, das nicht nur ein rundum angenehmes Tragegefühl ermöglicht, sondern auch mit antibakterieller Oberflächenstruktur punktet. Dank dieser können sich Bakterien im Wool Sneaker High Top schlecht einnisten und vermehren - unangenehme Gerüche haben keine Chance.

Klassisch und stilvoll: Schlichter Look statt protzigen Logos

Alle diese Qualitäten wären natürlich nur die "halbe Miete", wenn der Look dieses "Winter-Wunders" nicht überzeugen würde. Doch auch hier hat sich Giesswein offenbar Gedanken gemacht und es in Sachen Stil dem Schuh an nichts fehlen lassen: Abstriche beim Design des Wool Sneaker High Top braucht hier niemand zu befürchten.

Schlicht und klassisch wird auf Understatement gesetzt - wer mit riesigen Logos protzen will, ist hier an der falschen Adresse. Ein kleines, reflektierendes Giesswein-Logo an der Ferse bleibt Ton in Ton mit der Farbe des Schuhs, dazu kommt ein dezenter Schriftzug auf der Zunge des Sneakers, und auch der Schnitt ist so klar wie klassisch. In Sachen Farbe wird für Damen und Herren einerseits das wunderschöne Waldgrün des Test-Schuhs geboten, andererseits Graustufen von Hellgrau bis Anthrazit und Schwarz.

Wärmste Empfehlung für einen sehr besonderen Winterstiefel

Fazit: Nach mehreren Wochen des Tragens bei teils eisigen Wintertemperaturen, beim Spazieren und Wandern in Wald und Feld ebenso wie im urbanen Umfeld bei Eis und Schnee steht das Test-Urteil fest: Man kann dem Giesswein Wool Sneaker High Top guten Gewissens Bestnoten verleihen. Hier stimmt einfach alles: Tragefühl, nachhaltiges Material, Wärmeeffekt auf die Füße, Trittfestigkeit und nicht zuletzt der absolut überzeugende Look. Ein Winterstiefel aus Österreich, der heuer sicher unter so manchem Christbaum liegen und dem Träger oder der Trägerin viel Freude machen wird. "Wärmste" Empfehlung!

>>Zur Giesswein-Website

(dhe)

  • VIENNA.AT
  • Mode
  • Sneakers für den Winter: Der Giesswein Wool Sneaker High Top im Test
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen