Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Skifahrer in der Schweiz in Lawine umgekommen

Im Schweizer Kanton Graubünden ist es am Montag wieder zu einem tödlichen Lawinenunfall gekommen. Im Val Segnas oberhalb von Disentis löste ein Varianten-Skifahrer eine Lawine aus, die ihn selber erfasste und begrub, wie die Bündner Polizei auf Anfrage bekannt gab.


Eine Gruppe von Variantenfahrern in der Nähe habe geholfen, den Verschütteten zu bergen. Doch der Mann habe nur noch tot aus den Schneemassen befreit werden können, sagte Polizeisprecher Rene Schuhmacher gegenüber der Nachrichtenagentur sda.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Skifahrer in der Schweiz in Lawine umgekommen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen