Sienna Miller ist wieder verliebt: Es muss ja nicht immer ein reicher Schönling sein…

Nach ihrer On-Off-Beziehung mit dem verheirateten Millionär/Schauspieler Balthazar Getty, ist Sienna Miller jetzt endlich mal wieder glücklich verliebt. Und wie man sieht, hat er mit ihrem hübschen Ex nicht viel gemeinsam…

Nein, Siennas Neuer ist alles andere als ein klassischer Schönling: George Barker (oder auch DJ Slinky Wizard) hat irgendwie ein Gnom-Gesicht: Schlafzimmerblick, große Nase, Kobold-Frisur.
Und auch wenn der DJ dazu auch noch keine Millionen verdient, hat er dafür andere Qualitäten: „Er ist nicht berühmt, interessiert sich Null für Ruhm und ist ein absolutes Allround-Talent”, so eine Freundin laut Online-Portal Dlisted. „Und: Er ist Single, was Sienna sehr wichtig ist. Sie haben sich Anfang des Jahres bereits über gemeinsame Freunde kennen gelernt.”
Und weiter: „Ihre Beziehung ist total entspannt und beide sind damit happy. Er macht sein Musik-Ding, spielt Sienna ab und zu mal neue Stücke vor. Wenn sie seine Trance-Mucke hört, kann sie super gut abschalten.”
Sobald die Britin mit der Promo-Tour ihres neuen Streifens „G.I. Joe” durch ist, wollen sie und George erstmal in den Urlaub: „Vielleicht nach Ibiza – das ist Siennas Lieblings-Insel”, erzählt die Freundin.

  • VIENNA.AT
  • austria.com Coops Society
  • Sienna Miller ist wieder verliebt: Es muss ja nicht immer ein reicher Schönling sein…
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen