Sieg über Dragons: Vienna Vikings erreichen ungeschlagen Austrian Bowl

folgreich gegen die Danube Dragons: die Vienna Vikings
folgreich gegen die Danube Dragons: die Vienna Vikings ©sport-pictures.org
Am Sonntagnachmittag wurden die Raiffeisen Vikings ihrer Favoritenrolle gerecht und entschieden das AFL-Playoff und zugleich die elfte Auflage der Blue River Bowl für sich. Wie schon im Grunddurchgang der Austrian Football League bezwangen die Wikinger auch in dieser alles entscheidenden Begegnung die Danube Dragons aus Stadlau.
Bilder vom Spiel

Mit ihrem 35:15-Erfolg über die Donaudrachen holen sich die Vienna Vikings nicht nur zum siebenten Mal in Folge die Blue River Bowl sondern qualifizieren sich somit ungeschlagen für die Chevrolet Austrian Bowl XXIX am 27. Juli.

Schon in erster Hälfte erfolgreich: Vienna Vikings

Die Wikinger machten zur Pause schon alles klar, bis zu der sie sich mit Touchdowns von Mike Zweifel (2), Jesse Lewis und Laurinho Walch einen 28:7-Vorsprung erarbeiten konnten. Die Dragons schrieben ein Mal über Thomas Haider an.

In Hälfte zwei kontrollierte die Defensive der Vikings das Geschehen, die jegliche Versuche der Dragons noch einmal ins Spiel zurück zu finden im Keim erstickten. Stefan Holzinger erhöhte im dritten Viertel auf 35:7. Fünf Sekunden vor Ende des Spiels gelang den Dragons ihr zweiter Touchdown durch Georg Pongratz, Thomas Haider stellte mit einer 2 Point-Conversion den Endstand von 35:15 her.

Zwei Touchdowns durch Lewis

Runningback Jesse Lewis erzielte nicht nur zwei Touchdowns, er überschritt in dem Spiel auch die Marke für 1000 Rushing Yards in der Saison und gilt damit als einer der heißesten Anwärter auf eine Trophäe bei der Auszeichnung zu den Liga-MVPs (wertvollsten Spieler der Saison), die im Rahmenprogramm der Chevrolet Austrian Bowl XXIX in St. Pölten durchgeführt wird.

Damit stehen die beiden Top-Teams des Grunddurchgangs auch im Endspiel der Austrian Football League. Am 27. Juli 2013 (Kickoff 20:30 Uhr) treffen die Raiffeisen Vikings Vienna in der NV Arena St. Pölten auf die Swarco Raiders Tirol. Es ist die Neuauflage der vergangenen Euro Bowl und der letzten Austrian Bowl, die beide an die Raiffeisen Vikings gingen.

AFL HalbfinaleRaiffeisen Vikings Vienna (1) vs. Danube Dragons (4) 35:15

Viertelergebnisse: 14:0/14:7/7:0/0:8
»Spielstatistiken«
15:00 Uhr, Stadion Hohe Warte Wien

Scorer Vikings:
Touchdowns: Mike Zweifel (2), Jesse Lewis, Laurinho Walch, Stefan Holzinger
Extrapunkte: Sebastian Daum (5)

Scorer Dragons:
Touchdowns: Thomas Haider, Georg Pongratz
Extrapunkte: Stefan Knaller
2-Point Conversion: Thomas Haider

 

  • VIENNA.AT
  • Wien-Sport
  • Sieg über Dragons: Vienna Vikings erreichen ungeschlagen Austrian Bowl
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen