Sie steht auf "Grüne Jungs"

©ap
Purer Zufall? Cameron Diaz stand bereits für "Die Maske", "Shrek" und jetzt auch für "The Green Hornet" vor der Kamera. Anscheinend hat die Hollywood-Schönheit eine Schwäche für grüne Kerle.
Cameron Diaz im Sommer 2010
Cameron Diaz immer top gestylt
Cameron Diaz: Januar 2010

Mit Jim Carrey drehte Cameron Diaz, 1994, “Die Maske”, danach sprach sie in allen vier “Shrek” Abenteuern die Geliebte des Ogers und jetzt ist sie auch  noch mit Seth Rogen in “The Green Hornet” auf der Kinoleinwand zu sehen. Was alle diese Filme gemeinsam haben liegt auf der Hand. Die Farbe Grün.

“Es ist nicht meine Schuld. Ich mache doch nur die Filme.”

“Ich habe es gar nicht bemerkt, bis jemand zu mir sagte, dass ich wohl wirklich auf grüne Kerle stehe: ‘Die Maske’, ‘Shrek’, ‘The Green Hornet’ … Ich weiß auch nicht, warum das so ist”, lachte Diaz, “Vielleicht liegt es daran, dass Hollywood Schwierigkeiten damit hat, eine Affinität zu Typen einer anderen Farbe herzustellen. Es ist nicht nur meine Schuld. Ich mache doch nur die Filme, die die sich ausdenken!”

Aber nicht nur beruflich scheint für den Hollywood-Star alles rund zu laufen, auch privat ist sie glücklich mit Baseball-Profi Alex “A-Rod” Rodriguez liiert.

  • VIENNA.AT
  • Acom Society Austria Starlets
  • Sie steht auf "Grüne Jungs"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen