Sicherheitsgurt für die Beziehung

Bilderbox
Bilderbox
Singles auf dem Prüfstand: Was müssen Sie beachten, damit die Liebesampel im Auto nicht auf rot schaltet? Parship.at hat die Antworten gesammelt.

Entspannt und gelassen mit dem Auto an’s Ziel kommen – wer möchte das nicht? Doch jede Spritztour kann schnell zur Qual werden. Der Auslöser dafür lauert häufig in nächster Nähe: auf dem Beifahrersitz.

Nicht dazwischenquatschen

Für mehr als zwei Drittel der Single-Frauen im deutschsprachigen Raum ist ein Besserwisser als Mitfahrer die reinste Plage. Single-Männer hingegen lassen sich durch Bevormundung deutlich seltener stören (47 Prozent). Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage von Europas führender Online-Partneragentur PARSHIP (www.parship.at) unter rund 750 Teilnehmern in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Unordnung macht sauer

Viel empfindlicher als die weiblichen reagieren die männlichen Singles allerdings auf chaotische Beifahrer. Getreu dem Motto „My car, my castle“ sehen 18 Prozent der befragten Single-Männer rot, sobald der Innenraum mit Krümeln, Bonbonpapier oder Leergut verunstaltet wird (Single-Frauen 8 Prozent).

Lieber mal ein Nickerchen machen

Anstatt eine noch junge Liebe durch zu viele „gute“ Ratschläge oder klebrige Essensreste auf der Polsterung zu gefährden, sollte sich der vorbildliche Beifahrer entspannt zurücklehnen. Denn dösende Beifahrer verärgern Singles am wenigsten (2 Prozent). Auch gegen solche, die ihre Finger ständig am Radio haben, wird selten Groll gehegt (6 Prozent). Eher problematisch sind da schon die Angsthasen, die bei jeder Gelegenheit deutlich zeigen, wie unsicher sie sich neben dem Fahrer fühlen (8 Prozent), und auch die superwichtigen Dauertelefonierer (12 Prozent). Daher erscheint es am klügsten für die zwischenmenschliche Beziehung, einen guten Song einzuschalten und sich dezent in das Land der Träume zu verabschieden.

PARSHIP

PARSHIP ist die größte Online-Partneragentur für langfristige Beziehungen in Österreich (PARSHIP.at) und Europa (PARSHIP.com). Europaweit nutzen heute über 2,8 Millionen Singles auf der Suche nach einer ernsthaften Beziehung den Premium-Dienst. Das Angebot kann unter www.parship.com und elf Länderdomains in Belgien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, den Niederlanden, Österreich, der Schweiz, Spanien und Schweden genutzt werden.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Sicherheitsgurt für die Beziehung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen