Shakiras Diät-Lüge: Schlank durch Schokolade!

Wer soll das denn glauben? Pop-Star Shakira verriet jetzt, wie sie für ihr neues Album „She Wolf” so schön schlank geworden ist. Sie stopft sich jede Menge Schokolage rein…

„Ich esse wahnsinnig gerne und ich liebe Schokolade und alle anderen Süßigkeiten”, so Shakira. „Ich bin total süchtig danach.”

Dünn mit zuckersüßem Naschkram? „Natürlich ist es wichtig, dass man dabei die Balance hält”, fügt die Sängerin noch hinzu.

Bei so viel ungesundem Zeug müsste sie eine Menge Sport machen – und Zeit dafür dürfte Shakira eigentlich gerade nicht haben: TV-Auftritte in London und Schweden, die Principales Awards-Party in Madrid, Umwelt-Vorträge in England, Album-Promotion in Los Angeles.

Hat sie bei ihrer Schoko-Diät vielleicht etwas geflunkert? Bei DEM Body dürfte sich die Kolumbianerin eigentlich nur von gedünstetem Gemüse und Fisch ernähren. Um ihren Nasch-Jieper zu stillen, ist vielleicht mal ein kleines Stück Schoko am Tag drin!

Schließlich dreht sich bei den Liedern auf der „She Wolf”-Platte alles ums Thema Sex – und passend dazu präsentiert sich Shakira im ganz neuen Look: mega heiß!

„Ich denke, so funktioniert das Leben: Man verändert sich, man entwickelt sich und ist ständig auf der Suche nach einer verbesserten Version von sich selbst”, erzählt sie der Bild. „Wenn ich heute sinnlicher rüberkomme als früher, dann bedeutet das, dass dieser Aspekt in meinem Leben heute eine größere Rolle spielt als vor zehn Jahren. Mittlerweile bin ich eine Frau, und ich denke, diese Weiblichkeit ist es auch, die sich in meinem neuen Album widerspiegelt.”

  • VIENNA.AT
  • austria.com Coops Society
  • Shakiras Diät-Lüge: Schlank durch Schokolade!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen