Shakespeare-Freunde tagen in Wien

©© National Portrait Gallery, London
Unter dem Titel "Shakespeares Essen: Bühne und Bankett" veranstaltet die deutsche Shakespeare Gesellschaft von 24. bis 27. April eine Tagung in Wien.

Das viertägige Treffen findet in Kooperation mit der Universität Wien, dem Burgtheater Wien und den Wiener Vorlesungen statt. Eröffnet wird der Reigen aus Theaterbesuchen und Vorträgen von Daniel Kehlmann, der im Burgtheater eine Rede zum Shakespeare-Tag unter dem Titel “Fünf Faden tief” hält.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Shakespeare-Freunde tagen in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen