Sex mit Mamas Freund?

Dass Angelina Jolie eine wilde Jugend hatte, ist kein Geheimnis. Doch nun tauchen Enthüllungen über eine pikante Affäre auf: Die pubertierende Angie soll mit dem Freund ihrer Mutter geschlafen haben ...

Eines ist sicher: In Hollywood und Umgebung hat Andrew Morton wenig Freunde. Der Buchautor schreibt gerne mal unautorisierte Biografien über diverse Berühmtheiten und enthüllt dabei so einiges, was die Protagonisten meist nicht gerade begeistert. So sorgte beispielsweise Mortons Buch über Tom Cruise für ziemliche Aufregung, nicht zuletzt, weil auch dessen Scientology-Wahn darin zum Thema wird. Und schon vor ihrem offiziellen Erscheinen ist nun auch Angelina Jolies Biografie ein kleiner Skandal.

So berichtet das britische Magazin “Now” von jener Enthüllung Mortons, die der Autor im vergangenen Mai bereits im Interview mit dem Seitenblicke Magazin angedeutet hatte. Demnach soll sich Angelina im Alter von 16 Jahren den Lover ihrer Mutter Marcheline Bertrand angelacht haben. Dieser wohnte mit seiner Freundin und deren Kindern unter einem Dach; Marcheline, die damals bereits elf Jahre von Angelina Vater Jon Voight geschieden war, soll sehr verliebt gewesen sein.

Zerwürfnis

Ein Informant des “Now”-Magazins, der Einblick in Andrew Mortons Skript hatte, erzählte der Zeitschrift, was der Autor in seinem Buch verrät: Angie und Mamas Freund hatten Sex. “Ihre Mutter fand es heraus und beendete die Beziehung mit dem Mann.” Seit diesem Zeitpunkt sei das Verhältnis von Angelina zu ihrer Mutter ein angespanntes gewesen. Im Jänner 2007 verstarb Marcheline Bertrand im Alter von 56 Jahren nach einer langen Krebserkrankung; angeblich konnten die Probleme mit ihrer Tochter nie ganz ausgeräumt werden.

Als Angelina Jolie nun vor einigen Wochen ihrem Bruder James von der Affäre mit dem Freund der Mutter erzählte, wandte sich auch dieser von ihr ab, so der anonyme Insider weiter. “Sie hat jetzt kaum mehr jemandem in ihrem Leben, der sie mag oder ihr vertraut.”

(seitenbicke.at/Foto: AP)

Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen