AA

Südautobahn: Lkw-Führerhaus brannte völlig aus

Das Führerhaus des Lkw brannte völlig aus.
Das Führerhaus des Lkw brannte völlig aus. ©FF-Vösendorf
Das Führerhaus eines Lkw brannte auf der Südautobahn A2 am Dienstag in Fahrtrichtung Wien auf der Höhe des Multiplex völlig aus. Zwei Stunden lang war die Feurwehr im Einsatz.
Bilder der Löscharbeiten

Auf der Südautobahn A2 kam es am Dienstag in Fahrtrichtung Wien auf der Höhe des Multiplex auf der Hauptfahrbahn aus bislang ungeklärten Umständen zu einem Lkw-Brand. Der Lenker des Lastkraftwagens bemerkte im Bereich des Motorraumes den Brand und lenkte das Fahrzeug sofort auf den Pannenstreifen der Hauptfahrbahn. Fluchtartig verließ der Lenker das brennende Fahrzeug und brachte sich in Sicherheit.

Zu diesem Zeitpunkt gelangten bereits mehrere Notrufe in der Bezirksalarmzentrale Mödling ein, die Freiwillige Feuerwehr Vösendorf wurde um 12.39 zum Brandeinsatz auf der Südautobahn alarmiert. Bereits bei der Anfahrt konnte man die Rauchsäule sehen. Daher entschied der Einsatzleiter einen Atemschutztrupp auszurücken zu lassen.

Dichte Rauchschwaden über Südautobahn

Am Einsatzort angekommen stand das Führerhaus des Lkw in Vollbrand. Dichte Rauchschwaden zogen über die Südautobahn und erschwerten die Sicht für die Autofahrer. Der Brand konnte allerdings schnell unter Kontrolle gebracht und binnen wenigen Minuten gelöscht werden. Um keine Glutnester im Führerhaus zu übersehen, wurde dieses händisch durch den Atemschutztrupp ausgeräumt.

Um von beiden Seiten arbeiten zu können, wurde die Beifahrerseite mit einem hydraulischen Rettungsgerät geöffnet. Für die Bergung des völlig ausgebrannten Lastwagens wurde zusätzlich der Kran Mödling alarmiert. Nachdem die mit Erde beladene Mulde des Lkw durch die Firma umgeladen wurde, konnte mit der Bergung begonnen werden. Mit zwei Kettensträngen konnte das ganze Fahrzeug vom Kran Mödling auf einen Firmentieflader gehoben werden.

Nach über zwei Stunden konnten die insgesamt 18 Einsatzkräfte mit deren 6 Fahrzeugen wieder in die Feuerwehrhäuser einrücken.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Südautobahn: Lkw-Führerhaus brannte völlig aus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen