Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

SCR Altach will Hürde Reichenau nehmen

Altach-Erfolgscoach Adi Hütter möchte im österreichweiten Pokal weiterkommen.
Altach-Erfolgscoach Adi Hütter möchte im österreichweiten Pokal weiterkommen. ©Thomas Knobel

Altach. “Jedes Bewerbsspiel ist für uns und meine Mannschaft wichtig. Die Platzverhältnisse in Reichenau sind nicht ideal. Das Hauptaugenmerk ist schon auf den Montag gerichet, aber auch im Pokal wollen wir die Hürde Reichenau nehmen”, sagte SCR Altach-Erfolgscoach Adi Hütter. Beim Cupspiel in Tirol wird Torjäger Harald Unverdorben geschont.

FUSSBALL
ÖFB-Stiegl-Cup, 1. Hauptrunde
SV Reichenau – Cashpoint SCR Altach Samstag, 14. August
Sportplatz Reichenau, 15.30 Uhr, SR Hirschbichler (S)

Termine:
2. Hauptrunde: 18./19. September 2010
Achtelfinale: 9./10. November 2010
Viertelfinale: 19./20. April 2011
Halbfinale: 3./4. Mai 2011
Finale: 29. Mai 2011

(Quelle: Meine Gemeinde – Thomas Knobel)

  • VIENNA.AT
  • Fußball
  • SCR Altach will Hürde Reichenau nehmen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen