Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schwerer Unfall: Pkw prallt im Bezirk Neunkirchen frontal gegen Baum

Beim Bergen des wagens im Bezirk Neunkirchen
Beim Bergen des wagens im Bezirk Neunkirchen ©Einsatzdoku
Am Freitagnachmittag kam es ist es im niederösterreichischen Bezirk Neunkirchen zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Pkw-Lenker verlor die Kontrolle über seinen Wagen, kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.
Der verunfallte Pkw

Der Unfall im Bezirk Neunkirchen geschah gegen 13 Uhr auf der Triftstraße zwischen Schwarzau am Steinfeld B54 und der B17.

So kam es zu dem Unfall in Neunkirchen

Aus noch unbekannter Ursache kam ein Lenker mit seinem Pkw in einem Waldstück ins Schleudern, geriet weiters von der Fahrbahn ab und krachte frontal gegen einen Baum. Der Lenker musste mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus gebracht werden. Nach der polizeilichen Freigabe wurde die Unfallstelle von der Freiwilligen Feuerwehr Schwarzau am Steinfeld geräumt.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Schwerer Unfall: Pkw prallt im Bezirk Neunkirchen frontal gegen Baum
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen