Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schwerer Unfall bei Wiener Neustadt

Praktisch um den Baum gewickelt hat sich dieses Fahrzeug
Praktisch um den Baum gewickelt hat sich dieses Fahrzeug ©Einsatzdoku
Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Sonntagnachmittag auf der B21a bei Wiener Neustadt gekommen. Ein mit zwei Personen besetzter Pkw ist im Bereich Heideansiedlung von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt.
Alle Bilder vom Crash

Durch die starke Deformierung des Fahrzeuges wurde die Beifahrerin eingeklemmt. Unter Einsatz des Hydraulischen Rettungssatzes wurde die schwer Verletzte von den Feuerwehren Steinabrückl und Wiener Neustadt aus dem Pkw geschnitten. Nach der medizinischen Erstversorgung vor Ort, wurde die Beifahrerin mit schweren Verletzungen vom Notarzthubschrauber C3 ins Landesklinikum Wiener Neustadt geflogen. Der Lenker – der übrigens doch nicht im Pkw eingeklemmt war – erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde mit dem Rettungswagen ins Landesklinikum Wr. Neustadt gebracht. Nach der Unfallaufnahme der Polizei wurde der Pkw von der FF Wiener Neustadt geborgen. Die B21a war für die Dauer des Einsatzes in diesem Bereich gesperrt.

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Schwerer Unfall bei Wiener Neustadt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen