Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Schwerer" Unfall bei Bauarbeiten

&copy Bilderbox
&copy Bilderbox
Mittwoch früh brach ein 150 Kilo schwerer Arbeiter durch die Absturzsicherung eines Gerüstes. Der 48-Jährige stürzte fünf Meter in die Tiefe und blieb auf einem Holzbaldachin liegen.

Der Mann musste von der Feuerwehr mittels Krankentrage über die Drehleiter geborgen werden, hieß es in einer Aussendung. Laut Polizei klagte er über leichte Schmerzen im Bereich der Beine und wurde ins Krankenhaus gebracht.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • "Schwerer" Unfall bei Bauarbeiten
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.