Schwerer Skiunfall in Kärnten: Schüler prallt gegen Wienerin

Die beiden Personen wurden beim Skiunfall verletzt.
Die beiden Personen wurden beim Skiunfall verletzt. ©APA/Hans Punz (Themenbild)
Am Montag kam es am Kärntner Nassfeld (Bezirk Hermagor) zu einem Skiunfall. Ein Bub (10) prallte gegen eine am Pistenrand stehende Wienerin.

Ein zehn Jahre alter Bub aus dem Bezirk Mödling ist am Montag bei einem Skiunfall am Kärntner Nassfeld (Bezirk Hermagor) schwer verletzt worden. Der Schüler war laut Polizei gegen eine am Pistenrand stehende Wienerin geprallt. Beide Skifahrer stürzten, wobei auch die 52-Jährige verletzt wurde. Nach der Bergung wurden die Verletzten per Rettungshubschrauber ins Krankenhaus Villach eingeliefert.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Schwerer Skiunfall in Kärnten: Schüler prallt gegen Wienerin
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen