Schwerer Raub, schwere Erpressung - Festnahmen

Am 26.07.2007, gegen 02.00 Uhr, und am 27.07.2007, gegen 00.30 Uhr, wurden eine Prostituierte und deren „Beschützer“ von drei vorerst unbekannten Männern unter Verwendung von Stahlruten eines Bargeldbetrages beraubt.

Die Männer versuchten unter Androhung weiterer – nötigenfalls auch todbringender – Gewalt die zukünftig tägliche „Standgebühr“ zu erpressen. Am 29.07.2007 konnte das Fahrzeug der drei Verdächtigen im Bereich der Mariahilferstraße in Wien Fünfhaus wahrgenommen und in weiterer Folge der 29- jährige Laszlo B., der 22- jährige Gabor K. und der 27- jährige Tibor B. festgenommen werden. Bei den Männern konnten jeweils Stahlruten sowie Baseballschläger sichergestellt werden. Die Festgenommenen bestreiten jeden Zusammenhang mit den Straftaten.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Schwerer Raub, schwere Erpressung - Festnahmen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen